SV 47/63 Stockum e.V.

Mein Verein in Stockum

Weihnachtsfahrt der D-Jugend ins Fußballmuseum

Weihnachtsfahrt D-JugendZum Abschluß der Hinserie stand am vergangenen Wochenende für die D-Jugendfußballer des SV Stockum ein besonderes Event an: Die Weihnachtsfahrt zum Fußballmuseum in Dortmund. Der Trainerstab hatte die Fahrt im Geheimen organisiert, so daß die Überraschung für die Spieler perfekt war, als man im dichten Schneetreiben am Museum ankam. Unter fachkundiger Führung wurden die Highlights bestaunt und fachmännisch von Trainern und Spielern kommentiert: der originale Fußball des WM-Endspiels von 1954 (dem „Wunder von Bern“), das Wembley-Tor von 1966 in allen erdenklichen Filmeinstellungen bis hin zu einer 3D-Zusammenfassung der Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien. Neben dem internationalen Fußball konnten die Kicker des SV Stockum aber auch Spannendes zur Bundesliga und zum DFB-Pokal erleben. Krönender Abschluß der Museumsführung war aber sicher das Betreten des originalen Mannschaftsbusses der WM 2014. Spieler und Trainer konnten im Bus Platz nehmen und sich einmal wie Bastian Schweinsteiger, Manuel Neuer oder Jogi Löw fühlen. 

Was bei keinem Stadionbesuch fehlen darf, wurde am Schluß auch den D-Jugendlichen und Trainern geboten: die Stadionwurst samt Pommes rot/weiß. Die Kicker wurden danach noch von ihren Übungsleitern beschenkt, aber auch die Coaches gingen nicht leer aus. In bester Stimmung traten die Stockumer gegen Abend den Heimweg an. Damit geht das Team in die wohlverdiente Winterpause. Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch euch allen!

Updated: 11. Dezember 2017 — 22:02
SV 47/63 Stockum e.V. © 2016