Kategorie: Bogensport

Ehrung für Vorsitzenden Thomas Ebert

Besuch beim Bogensport Ehrung für Vorsitzenden Thomas Ebert Am vergangenen Samstag gleich zweifachen Besuch. Aufgrund des mittlerweile umgesetzten Waffenrechtsänderungsgesetzes bestand bei allen Bogensportlern die Befürchtung, dass Bögen zukünftig als Waffen eingestuft würden. Dies hätte neben einer notwendigen Sicherung der Bögen weitreichende Konsequenzen für die Jugendarbeit zur Folge gehabt. Glücklicherweise wurde die angekündigten Änderungen nicht umgesetzt, […]

Bogenleiterkurs in Hille

Vom 6.-7.4.2019 hat unser Mitglied Kai Wirdemann erfolgreich am Bogenleiterkurs des WSB teilgenommen. Die von den Dozenten Andrea Kracht und Holger Finke gekonnt vermittelten Daten wurden auch wunderbar in die Praxis umgewandelt. Es wurde auch trainiert ein Turnier auf zu bauen – was vielerseits zu ah und oh führte. Am Ende des Kurses bestanden alle […]

Kai Wirdemann wird Bezirksmeister

Am 24.5.2018 nahmen mit Kai Wirdemann, Klaus Kaufman und Frank Gründken drei Stockumer Bogenschützen an den Bezirksmeisterschaften in Dortmund teil. Frank Gründken musste bereits um 8:45 Uhr ran. Bei guten Wetterbedingungen mit viel Sonne und wenig Wind erreichte er mit 597 Ringen auf der 60-Meter-Distanz sein bislang bestes Outdoor-Ergebnis und wurde damit Dritter in der […]

Mitgliederversammlung 2017

  31.03.2017  Einladung zur Mitgliederversammlung SV 47/63 Stockum am Donnerstag, 27.04.2017 um 19:00 Uhr  in der Pizzeria „La Taverna“ in Stockum Tagesordnung: Begrüßung Protokoll der letzten Mitgliederversammlung Bericht des geschäftsführenden Vorstandes Bericht aus den Abteilungen Bericht des Jugendrates Kassenbericht Bericht der Kassenprüfer Entlastung des Vorstandes Wahl Kassenprüfer Verschiedenes Der geschäftsführende Vorstand würde sich über eine […]

Stockumer Bogenschützen verteidigen 2. Platz

Nachdem die Bogenschützen des SV Stockum den ersten Wettkampftag auf einem hervorragenden 2. Platz beenden konnten mussten sie am vergangenen Sim-Jü- Sonntag die Fahrt nach Kreuztal zum 2. Wettkampftag antreten. Auch in Kreuztal konnte die Mannschaft überzeugen. Vom Start weg waren alle Teammitglieder trotz des Kirmesbesuches am Vorabend hoch konzentriert und motiviert. Die ersten fünf […]