SV 47/63 Stockum e.V.

Mein Verein in Stockum

Erfolgreiches Wochenende für Stockums Fußballjugend

F1-Jugend

F1-Jugend holt Rückstand auf

Das vergangene Wochenende gestaltete sich für die jugendlichen Kicker des SV Stockum sehr erfolgreich. Im vorgezogenen Meisterschaftsspiel konnte die D-Jugend endlich ihre ersten Punkte gegen BV 09 Hamm einfahren. Der Sieg fiel mit 7:1 zwar deutlich aus, allerdings hatten die Stockumer bis zur Halbzeit ihre Mühe und führten knapp mit 2:1. In der zweiten Halbzeit, die eigentlich die schwache Hälfte der Mannschaft ist, zeigte sie aber ein anderes Gesicht und gestaltete das Ergebnis klar. Die Stockumer zogen damit in der Tabelle am Gegner aus Hamm vorbei. Ähnlich sicher konnte sich mit 12:1 die erste E-Jugendmannschaft des SV gegen das Tabellenschlußlicht der JSG Bönen/Flierich durchsetzen. Auch hier drehten die Kicker aus Stockum in der zweiten Halbzeit auf. Trotzdem leistete der Gegner aus Bönen streckenweise spielerisch starke Gegenwehr. Die E2-Junioren machten es dem Ergebnis der ersten E-Mannschaft nach und gewannen ihr Spiel beim VfL Mark II knapp, aber verdient mit 4:3. Zur Halbzeit stand es 2:2, und auch hier war eine starke zweite Halbzeit der Schlüssel zum Erfolg. Die F1-Junioren lagen auswärts beim TuS Westfalia Wethmar zur Pause bereits mit 1:4 in Rückstand. Die Truppe zeigte aber in der zweiten Halbzeit eine tolle Moral und konnte das Spiel nach großem Einsatz noch mit 5:5 beenden. Das Trainerteam zeigte sich daher natürlich entsprechend zufrieden. Mit diesen guten Ergebnissen geht es nun zunächst in die Herbstpause.

Updated: 3. Oktober 2016 — 20:44
SV 47/63 Stockum e.V. © 2016