SV 47/63 Stockum e.V.

Mein Verein in Stockum

Stockumer Jugend am Wochenende erfolgreich

F2 siegreich

Die F2-Jugend war am Wochenende gegen PSV Bork II erfolgreich

Auf ein erfolgreiches Wochenende blickt die Fußballjugend des SV Stockum zurück. Beide F-Jugenden setzten sich in ihrem Heimspielen gegen die erste bzw. zweite Mannschaft des PSV Bork durch. Die E-Jugend erzielte gegen die SG Selm III ein achtbares Unentschieden. Stockum musste verletzungsbedingt auf den zentralen Abwehrspieler Jonas Naujok verzichten. Darüber hinaus spielte Selm das Spiel zum größten Teil mit Spielern aus der (inzwischen abgemeldeten) ersten Mannschaft. Die G-Jugendlichen des SVS hinterließen beim Spieltreff in Selm bis zum wetterbedingten Abbruch der Veranstaltung ebenfalls einen bärenstarken Eindruck.

Die E-Jugend des SV Stockum spielt weiter mit um den ersten Platz in der Gruppe 4 der Kreisliga A. Gegen den vorab schwächer eingeschätzten Gegner aus Selm rechneten sich die Stockumer einiges aus, mußten aber schnell feststellen, dass der Gast mit einem Großteil der ersten Mannschaft angereist war. Trotzdem hielten die Stockumer gut mit und gingen mehrfach in Führung. Nach einem auch für die Zuschauer nervenaufreibenden Spiel trennten sich die Mannschaften mit einem 6:6 Unentschieden.

Die F-Jugendmannschaften zeigten sich als schlechter Gastgeber und schlugen die beiden angereisten Mannschaften des PSV Bork. Die erste Mannschaft hatte in der ersten Halbzeit durchaus Probleme und ging mit einem 3:3 in die Kabine. Die Trainer schienen dort aber die richtigen Worte gefunden zu haben, so daß das Spiel letztendlich deutlich mit 8:3 gewonnen werden konnte. Die zweite F-Jugend machte es ähnlich gut und lag schon mit 4:1 in Führung. Am Ende wurde es nach zwei Gegentoren doch noch einmal spannend. In der Schlußphase hielt die Abwehr um Torhüter Nils Kortsteger aber den Kasten sauber und damit die Punkte zu Hause.

Die G-Jugend trat zum Spieltreff in Selm an. Hier präsentierten sich die Jüngsten in großartiger Spielfreude. Vor allem in den ersten beiden Spielen lief der Ball sicher durch die eigenen Reihen, was Trainer und mitgereiste Eltern mit großem Applaus quittierten. Leider mußte der Spieltreff aufgrund starken Regens und Windes nach dem dritten Spiel der Stockumer abgesagt werden.

Updated: 14. Juni 2015 — 23:30
SV 47/63 Stockum e.V. © 2016