Training und Coronavirus

Hallo zusammen,

wir vom Abteilungsvorstand haben uns die Entwicklung in Sachen Coronavirus angesehen und in den Medien verfolgt. Ebenfalls haben wir in den Verbänden nachgesehen, welche Information und Handlungsanweisungen es gibt.

Das Land NRW hat umfangreiche Lockerungen in der Corona-Krise beschlossen – auch für den Sport. Schon ab Donnerstag, dem 07.05.2020 sind wieder kontaktloser Breitensport und der Trainingsbetrieb im Freien erlaubt. 
Voraussetzung ist die Einhaltung von 1,5 Metern Abstand zwischen den Sportlern. Außerdem müssen Hygiene- und Desinfektionsmaßnahmen, insbesondere bei der gemeinsamen Nutzung von Sportgeräten, eingehalten werden. 

Unter Beachtung der vorgeschriebenen Hygienevorschriften nehmen wir unser Training ab sofort in Kleingruppen wieder auf. 

Bitte beachtet: Wenn bereits eine Gruppe auf dem Platz trainiert, betretet den Platz nicht ungefragt. Macht Euch am Tor bemerkbar und wartet auf die Anweisungen des Trainers.

Wir wünschen allen Abteilungsmitgliedern: Bleibt gesund.