http://www.fussball.de/static/layout/fbde2/egm//js/widget2.js

SV 47/63 Stockum e.V.

Mein Verein in Stockum

Kai Wirdemann wird Bezirksmeister

Am 24.5.2018 nahmen mit Kai Wirdemann, Klaus Kaufman und Frank Gründken drei Stockumer Bogenschützen an den Bezirksmeisterschaften in Dortmund teil. Frank Gründken musste bereits um 8:45 Uhr ran. Bei guten Wetterbedingungen mit viel Sonne und wenig Wind erreichte er mit 597 Ringen auf der 60-Meter-Distanz sein bislang bestes Outdoor-Ergebnis und wurde damit Dritter in der Herren-Masterklasse Recurve, die im Übrigen mit 21 Startern das größte Teilnehmerfeld verzeichnete.

Unter ganz anderen Wetterbedingungen starteten am Nachmittag Klaus Kaufmann und Kai Wirdemann. Bereits beim Einschießen war der erste Donner zu hören und ein Gewitter zog auf. Dies führte dazu, dass sich der eigentlich ca. 4 Stunden dauernde Wettbewerb durch zahlreiche Unterbechungen auf 6 Stunden ausdehnte. Die Unterbrechungen stellten höchste Anforderungen an die Konzentrationsfähigkeit und die Ausdauer der Teilnehmer. Kai Wirdemann kam mit diesen Bedingungen hervorragend zurecht und wurde am Ende Dank der mehr geschossenen Zehner mit 672 Ringen Bezirksmeister der Schützenklasse Compound. Klaus Kaufmann belegte am Ende mit 427 Ringen als Neuling einen guten  6. Platz in der Klasse Recurve-Senioren. Aufgrund ihrer guten Ergebnisse qualifizierten sich Kai Wirdemann und Frank Gründken für die Landesmeisterschaft, die Anfang Juli im ostwestfälischen Oberbauerschaft stattfindet.

Von links nach rechts

Klaus Kaufmann, Kai Wirdemann und Frank Gründken

 

 

 

 

 

 

 

Foto: Gündken

Die auf dem Bild befindlichen Personen sind mit der veröffentlichung einverstanden.

 

Updated: 25. Juni 2018 — 21:20
SV 47/63 Stockum e.V. © 2016